ÖKONOMIE VON DER TÜRKEI

WIRTSCHAFT DER TÜRKEI

Die Türkei ist ein Mitglied der UN, die Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OIC), eine Organisation für Wirtschafts-Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und eine Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSCE), ein Mitgliedsstaat des Europarates und NATO.

Seit 2005 ist die Türkei bei den Beitrittsverhandlungen in der Europäischen Union. Die Verhandlungen wurden mit der Annahme des Verhandlungsrahmens durch den Rat der Europäischen Union ins Leben gerufen. Die Beziehungen zwischen der Europäischen Union und Türkei decken 3 Elemente. Diese sind, die Anwendung des EU-Rechts und die Stärke des zivilgesellschaftlichen Dialogs für die Anwendung von Kopenhagen Merkmale. Gemäß der Grundlage abhalten der Verhandlungen mit der Europäischen Union. Die Türkei ist auch ein Mitglied der G-20-Industrienationen , die die 20 größten Volkswirtschaften der Welt zusammenbringt. Die Türkei hat eine bemerkenswerte Wachstumsrate nach dem Jahre 1980 aufgezeigt. Dies führte auf drei Faktoren zurück, nämlich eine Verlagerung von der Landwirtschaft in Richtung Industrie und Dienstleistungsaktivitäten, die Modernisierung der bestehenden Industrie und Technologietransfer und die Auswirkungen des internationalen Handels und des Wettbewerb. Signifikante Verbesserungen in so kurzer Zeit haben die Türkei auf der Weltwirtschafts-Skala als außergewöhnliches aufstrebenden Wirtschaftsland registriert, und die Türkei ist die 17. größte Volkswirtschaft der Welt und die 6. größte Wirtschaft, wenn Sie dies mit den EU-Ländern nach den BIP-Zahlen (bei PPP) im Jahre 2014 vergleichen

  • die Türkei ist die 17. größte Volkswirtschaft der Welt und die 6. größte Wirtschaft, wenn Sie dies mit den EU-Ländern nach den BIP-Zahlen (bei PPP) im Jahre 2014 vergleichen
  • Der robuste Wirtschaftswachstum in den letzten zehn Jahren mit einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum des realen BIP von 5 % zwischen den Jahren 2003-2015
  • Das BIP erreichte im Jahre 2013 820 Mio. USD gegenüber 305 Mrd. USD im Jahr 2003
  • Eine solide Wirtschaftspolitik mit einer vorsichtigen Haushaltsdisziplin
  • Starke Finanzstruktur flexibel auf die globale Finanzkrise
  • Institutionalisierte Wirtschaft angetrieben von 135 Mio. USD von FDI in den letzten zehn Jahren




  • Sekerhane Mh. Besim Aga Sk.
    Baba Apt. No:4 07400 Alanya

ÜBER UNS

Toroslar Aufbau- und Investmentgesellschaft wurde von 4 Partnern in 2000 gegründet, aber die Geschichte eines Bauunternehmer... ..Mehr..

Live Cams
© Alle Rechte vorbehalten 2000 - 2017 - Toroslar Construction And Investment Company.